Umsatzsteuer im Online- und Versandhandel

Informationen:

Seminarnummer:
2023-017
Referent(en):
Andreas Fietz
Ort/Anschrift:
Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V., Zeppelinstraße 8, 30175 Hannover
Hinweis zum Seminarort:
Bitte beachten Sie, dass Ihnen am Seminarort Tankstellen für eAutos sowie eBikes zur Verfügung stehen.
Kategorien:
Mitarbeiterseminar, Seminare
Termine:
04.07.2023 09:00 Uhr – 16:00 Uhr
Anmeldeschluss:
03.07.2023 00:00 Uhr
Preis:
210,00 €

Beschreibung

Hinweise: Diese Veranstaltung wird in Hannover als Hybrid-Seminar angeboten. Bitte beachten Sie hierzu die gesonderte Ankündigung auf unserer Webseite!

Die Umsatzsteuer beschäftigt die Online- und Versandhändler/innen. Unternehmer/innen und Berater/innen sind mit immer neuen Geschäftsmodellen (z.B. Drop-Shipping, Lagerhaltung im Ausland, Influencer-Marketing) konfrontiert und müssen diese rechtssicher abbilden können.

Das Seminar zeigt Ihnen, welche umsatzsteuerrechtlichen Besonderheiten beim Online- und Versandhandel zu beachten sind. Ferner werden praktische Problemfälle dargestellt und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt, um unerwartete Umsatzsteuernachzahlungen zu vermeiden. Hierzu setzt sich die Veranstaltung im Detail mit den Änderungen aufgrund der zum 01.07.2021 in Kraft getretenen Änderungen durch die zweite Stufe des Mehrwertsteuer-Digitalpakets auseinander.

Themenübersicht

I. Das OSS-Verfahren
1. Der innergemeinschaftliche Fernverkauf
2. Meldepflichten i.R.d. OSS-Verfahrens
3. Besonderheiten i.R.d. OSS-Meldung
4. Verfahrensrechtliche Besonderheiten

II. Sonderfälle
1. Verkauf über Amazon (insb. Pan-EU-Versand)
2. Drop-Shipping
3. Einkauf von Waren über Online-Plattformen

III. Besteuerung von Influencerinnen/Influencern, Youtuberinnen/Youtubern, Bloggerinnen/Bloggern etc.
1. Unternehmereigenschaft und Kleinunternehmer
2. Tauschumsätze, Donations und Beistellungen
3. Problembereich Vorsteuerabzug

Teilnahme
Die Gebühr je Teilnehmer/in beträgt 210Euro und beinhaltet auch die Kosten für die Arbeitsunterlage, die erweiterte Pausenbewirtung sowie das Mittagessen inkl. eines Kaltgetränks.

« zurück zur Übersicht