Transaktionen und Lerndateien in DATEV (Halbtagesseminar)

Informationen:

Seminarnummer:
2024-029
Referent(en):
Vanessa Halwaß
Ort/Anschrift:
Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V., Zeppelinstraße 8, 30175 Hannover
Hinweis zum Seminarort:
Bitte beachten Sie, dass Ihnen am Seminarort Tankstellen für eAutos sowie eBikes zur Verfügung stehen.
Kategorien:
Mitarbeiterseminar, Seminare
Termine:
07.03.2024 09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Anmeldeschluss:
06.03.2024 12:00 Uhr
Preis:
125,00 €

Beschreibung

Dieses Seminar wurde speziell für Kanzleimitarbeiter/innen und Kanzleileitungen von DATEV-Kanzleien konzipiert. Es richtet sich an alle, die ihr Wissen im Bereich Transaktionen und Lerndateien vertiefen möchten und die Effizienz ihrer Arbeit im DATEV-System steigern wollen.

Seminarinhalte 

I. Transaktionen in DATEV
1. Detaillierte Darstellung der unterschiedlichen Möglichkeiten, wie Transaktionen von Banken oder
Zahlungsanbietern über Dateien (z.B. MT940-Dateien, csv-Dateien etc.) vom Mandanten oder anderen Medien (DATEV Unternehmen online, Konverter etc.) in das DATEV-System importiert werden können.
2. Schritt-für-Schritt-Anleitungen für den Importprozess.
3. Best Practices: Tipps und Tricks für einen reibungslosen Import von Transaktionen.
4. Häufige Fehlerquellen beim Import und wie man sie vermeidet.
II. Vertiefung zum Thema Lerndateien
1. Grundlagen: Definition und Bedeutung von Lerndateien im DATEV-Kontext.
2. Wie Lerndateien den Arbeitsalltag in der Kanzlei erleichtern können.
3. Praktische Schritte zur Erstellung, Verwaltung und Optimierung von Lerndateien.
4. Anwendungsbeispiele: Wie Lerndateien in verschiedenen Szenarien eingesetzt werden können.
 

Nutzen: 

Teilnehmer dieses Seminars werden:
- Ein tiefes Verständnis für den Import von Transaktionen in das DATEV-System erlangen.
- Die Fähigkeit entwickeln, Lerndateien effektiv zu erstellen, zu verwalten und zu nutzen.
- Best Practices und Lösungsansätze für häufig auftretende Probleme kennenlernen.
- Die Möglichkeit haben, sich mit anderen Kanzleimitarbeitenden und -leitungen auszutauschen und von ihren Erfahrungen zu profitieren.

Hinweis: 

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar ausschließlich für DATEV-Kanzleien konzipiert ist.
Es handelt sich bei diesem Seminar nicht um ein Mit-Klick-Seminar. Daher ist keine spezielle Technik erforderlich. Die Teilnehmer/innen können sich voll und ganz auf den Inhalt konzentrieren und ihr Wissen vertiefen.

Teilnahme
Die Gebühr je Teilnehmer/in beträgt 125 Euro und beinhaltet die Arbeitsunterlage sowie die erweiterte Pausenbewirtung.

 

« zurück zur Übersicht