Ausgewählte Aspekte der Abschlusserstellung 2023

Informationen:

Seminarnummer:
2024-539
Referent(en):
Prof. Dr. Manfred Pollanz
Kategorien:
Webinar
Mit Aufzeichnung:
Ja
Termine:
08.04.2024 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Preis:
69,00 €
Hinweise:
Für die Durchführung unserer Webinare nutzen wir ZOOM. Den Registrierungslink dafür lassen wir Ihnen rechtzeitig via E-Mail zukommen. Außerdem finden Sie diesen, neben den Unterlagen zum Webinar, im Kundenkonto. Hier wird Ihnen im Nachgang auch bei erfolgter Aufzeichnung diese zur Verfügung gestellt.

Beschreibung

Die Abschlusserstellung 2023 steht ganz im Zeichen multipler Krisen und den Auswirkungen auf die Wirtschaft in Form von Inflation, Rezession, steigenden Finanzierungskosten und zunehmendem Kostendruck. Dieses Webinar thematisiert daraus sich ergebende handelsrechtliche Bilanzierungs- und Bewertungsfragen. Daneben wird auf aktuelle Entwicklungen in der Gesetzgebung und Rechtsprechung eingegangen.

 

Themenübersicht

I. Auswirkungen gegenwärtiger Krisen auf den Jahresabschluss

II. Stichtagsprinzip und Stetigkeitsgrundsatz

III. Niederstwerttest im Anlagevermögen

IV. Niederstwerttest im Umlaufvermögen

V. Rechnungsabgrenzungsposten

VI. Rückstellungen

VII. Steuerabgrenzung

VIII. Auswirkungen auf Anhang und Lagebericht

IX. Ergänzende Hinweise zur Abschlusserstellung bei Krisenmandaten


Hinweise zu Teilnahmebescheinigungen im Rahmen von Live-Webinaren:

Im Rahmen einer Teilnahme an unseren Live-Webinaren werden grundsätzlich keine Teilnahmebescheinigungen
  • gem. § 15 der Fachanwaltsordnung
  • gem. § 9 der Fachberaterordnung der Bundessteuerberaterkammer
  • gem. § 5 der Richtlinien des Deutschen Steuerberaterverbandes zur Anerkennung von Fachberater:innen
erstellt. Auf Ausnahmen wird ausdrücklich hingewiesen.

« zurück zur Übersicht