Mandat in der Krise (5-tägig) - Thema heute: "Erkennen und praktisches Verproben von Insolvenztatbeständen"

Informationen:

Seminarnummer:
2024-556-01
Referent(en):
Prof. Dr. Manfred Pollanz
Kategorien:
Webinar
Mit Aufzeichnung:
Ja
Termine:
04.04.2024 10:15 Uhr – 11:00 Uhr Webinar
11.04.2024 10:15 Uhr – 11:00 Uhr Webinar
25.04.2024 10:15 Uhr – 11:00 Uhr Webinar
14.05.2024 11:00 Uhr – 11:45 Uhr Webinar
03.06.2024 11:00 Uhr – 11:45 Uhr Webinar
Anmeldeschluss:
03.04.2024 12:00 Uhr
Preis:
49,00 €
Hinweise:
Für die Durchführung unserer Webinare nutzen wir ZOOM. Den Registrierungslink dafür lassen wir Ihnen rechtzeitig via E-Mail zukommen. Außerdem finden Sie diesen, neben den Unterlagen zum Webinar, im Kundenkonto. Hier wird Ihnen im Nachgang auch bei erfolgter Aufzeichnung diese zur Verfügung gestellt.

Beschreibung


Der Umgang mit Krisenmandant:innen stellt höchste fachliche Anforderungen an die Angehörigen der steuerberatenden Berufe und erfordert nicht nur von den Berufsträger:innen, sondern auch von den Mitarbeiter:innen einschlägiges Praxiswissen. Im Vordergrund stehen neben dem rechtzeitigen Erkennen möglicher Insolvenztatbestände vor allem die professionelle Abwehr potenzieller haftungs- und strafrechtlicher Risiken sowie die wirksame Absicherung von Honoraransprüchen.

Die fünfteilige Kompakt-Webinarreihe zeigt anhand von Praxisbeispielen, worauf es im Umgang mit Krisenmandant:innen entscheidend ankommt und welche konkreten Maßnahmen erforderlich sind.

 

Themenübersicht:

 

  1. Erkennen und praktisches Verproben von Insolvenztatbeständen (04.04.2024)
            
  2. Honorarabsicherung und Auftragsabwicklung im Krisenmandat (11.04.2024)

  3. Unterjährige und jahresabschlussbezogene Hinweis- und Warnpflichten im Krisenmandat (25.04.2024)
     
  4. Haftungsminimierender Umgang mit der Going-Concern-Prämisse (14.05.2024)

  5. Restrukturierungsverfahren und Restrukturierungsberatung durch StB (03.06.2024)

 

Wichtige Info:

 

  • Teilnehmer:innen können jederzeit in das Abonnement dieser Webinarreihe einsteigen. Bei Buchung dieses Webinars buchen Sie ein Abo. 
    Das Abonnement endet automatisch nach dem letzten Termin am 03.06.2024

  • Bitte beachten Sie, dass bei dieser Webinarreihe einzelne Termine nicht storniert werden können. Möchten Sie an einzelnen Terminen nicht teilnehmen, bitten wir Sie die Webinarreihe zu stornieren - und NACH dem Termin wieder neu zu buchen

  • Die Webinargebühr beträgt 49 €/Termin

 


Hinweise zu Teilnahmebescheinigungen im Rahmen von Live-Webinaren:

Im Rahmen einer Teilnahme an unseren Live-Webinaren werden grundsätzlich keine Teilnahmebescheinigungen
  • gem. § 15 der Fachanwaltsordnung
  • gem. § 9 der Fachberaterordnung der Bundessteuerberaterkammer
  • gem. § 5 der Richtlinien des Deutschen Steuerberaterverbandes zur Anerkennung von Fachberater:innen
erstellt. Auf Ausnahmen wird ausdrücklich hingewiesen.

« zurück zur Übersicht