Rechnungswesen in Fällen (EINSTEIGER:INNEN) - Thema heute: "Buchungen von Steuern"

Informationen:

Seminarnummer:
2024-778-04
Referent(en):
StB Antje Faaß
Kategorien:
Webinar
Mit Aufzeichnung:
Ja
Termine:
11.04.2024 09:00 Uhr – 10:30 Uhr Webinar
30.05.2024 09:00 Uhr – 10:30 Uhr Webinar
27.06.2024 09:00 Uhr – 10:30 Uhr Webinar
18.07.2024 09:00 Uhr – 10:30 Uhr Webinar
27.09.2024 09:00 Uhr – 10:30 Uhr Webinar
Anmeldeschluss:
10.04.2024 12:00 Uhr
Preis:
69,00 €
Hinweise:
Für die Durchführung unserer Webinare nutzen wir ZOOM. Den Registrierungslink dafür lassen wir Ihnen rechtzeitig via E-Mail zukommen. Außerdem finden Sie diesen, neben den Unterlagen zum Webinar, im Kundenkonto. Hier wird Ihnen im Nachgang auch bei erfolgter Aufzeichnung diese zur Verfügung gestellt.

Beschreibung

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer:innen, die in den Bereich Buchhaltung und Verbuchung von Geschäftsvorfällen einsteigen. Sie verfügen noch über keine oder wenig Erfahrung im Rechnungswesen. In dem Webinar wird Ihnen von Beginn an anhand von Fällen verständlich das Thema erläutert. Dabei wird die Theorie und Technik vermittelt und die rechtlichen Grundlagen erläutert.

Anschließend werden Fälle interaktiv besprochen. Fragen können dazu jederzeit gestellt werden. Antworten und Lösungsskizzen können auf Wunsch digital nachgereicht werden.

Das Webinar ist in Module aufgebaut, die nicht aufeinander aufbauen. Dadurch ist auch ein späterer Einstieg oder eine Pausierung möglich.

 

Themenübersicht

I. Grundlagen Buchführung für Einsteiger:innen (02.11.2023)

II. Bilanz, Bestandskonten, Erfolgskonten, GUV (30.11.2023)

III. Buchungen von Geschäftsvorfällen Grundlagen (21.12.2023)

VI. Buchungen im Personalbereich (25.01.2024)

V. Buchungen im Anlagenbereich (22.02.2024)

VI. Buchungen von Privatvorgängen (20.03.2024)

VII. Buchungen von Steuern (11.04.2024)

VIII. Buchungen von n.a. Betriebsausgaben (30.05.2024)

IX. Buchungen von Darlehen und Verbindlichkeiten Abgrenzung der Zinsen (27.06.2024)

X. Buchungen von Forderungen (18.07.2024)

XI. Weitere Themenbereichen werden frühzeitig bekanntgegeben (27.09.2024)

 

Besonderheiten

Teilnehmer:innen können jederzeit in das Abonnement dieser Webinarreihe einsteigen. Bei Buchung dieses Webinars buchen Sie ein Abo. 
Das Abonnement läuft so lange weiter, bis Sie es kündigen bzw. stornieren. Dies ist jederzeit mit einer Frist von einem Tag vor dem nächsten Folgetermin der Reihe möglich. Nach jedem Termin erfolgt eine separate Rechnungsstellung des stattgefundenen Termins.

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Webinarreihe nicht einzelne Termine storniert werden können. Möchten Sie an einzelnen Terminen nicht teilnehmen, bitten wir Sie die Webinarreihe zu stornieren - und NACH dem Termin wieder neu zu buchen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Die Webinargebühr beträgt 69€/Termin!


Hinweise zu Teilnahmebescheinigungen im Rahmen von Live-Webinaren:

Im Rahmen einer Teilnahme an unseren Live-Webinaren werden grundsätzlich keine Teilnahmebescheinigungen
  • gem. § 15 der Fachanwaltsordnung
  • gem. § 9 der Fachberaterordnung der Bundessteuerberaterkammer
  • gem. § 5 der Richtlinien des Deutschen Steuerberaterverbandes zur Anerkennung von Fachberater:innen
erstellt. Auf Ausnahmen wird ausdrücklich hingewiesen.

« zurück zur Übersicht