Tools-Day zum Thema: Schöner Steuern - Werkzeuge in der BWL-Werkstatt

Informationen:

Seminarnummer:
2024-781
Referent(en):
Dipl.-FW. (FH) René Freiberg, Dipl.-Kfm. Christian Böke, Christin Schäfer, Jörg Niermann, Luisa Hahm, Benjamin Panke, Mia Marzeda, Christian Ketteler
Kategorien:
Webinar
Mit Aufzeichnung:
Ja
Termine:
30.05.2024 10:00 Uhr – 13:00 Uhr
Anmeldeschluss:
29.05.2024 12:00 Uhr
Preis:
0,00 €
Hinweise:
Für die Durchführung unserer Webinare nutzen wir ZOOM. Den Registrierungslink dafür lassen wir Ihnen rechtzeitig via E-Mail zukommen. Außerdem finden Sie diesen, neben den Unterlagen zum Webinar, im Kundenkonto. Hier wird Ihnen im Nachgang auch bei erfolgter Aufzeichnung diese zur Verfügung gestellt.

Beschreibung

Bei der Steuerberatung von Unternehmen ist vielfach auch die Unterstützung bei betriebswirtschaftlichen Themen gefragt. Neben dem vorhandenen betriebswirtschaftlichen Know-how in den Steuerberatungskanzleien sind in den Jahren viele Werkzeuge zur Planung, Steuerung und Kontrolle entstanden, die in der Zwischenzeit auch außerhalb von Excel als elektronische Lösungen umgesetzt wurden.

 

Durch den Tools-Day werden Sie von folgenden Referenten begleitet

René Freiberg (Vizepräsident des Steuerberaterverbandes Niedersachen - Sachen-Anhalt, Vorsitzender des Ausschusses für Betriebswirtschaft)
Christian Böke (Präsident des Steuerberaterverbandes Niedersachen - Sachen-Anhalt, Mitglied des Ausschusses für Betriebswirtschaft)
Christian Hidding (123geplant)
Knut Warncke (BusinessPlanner)
Jörg Niermann (Canei.betterbusiness)
Luisa Hahm (Cheftresor)
Mia Marzeda (DATEV)
Benjamin Panke (Kontool)

 

Aus der Fülle der verfügbaren Werkzeuge werden Ihnen folgende Softwarelösungen vorgestellt

I. 123geplant: Planungstool für Unternehmenszahlen sowie Analyse

II. BusinessPlanner

III. Canei.betterbusiness: Finanzplanungstool

IV. Cheftresor - Moderne Controlling-Lösung

V. DATEV Wirtschaftsberatung

VI. Kontool: Analyse und Planungstool

 

Seien Sie gespannt auf die Präsentationen der einzelnen Programme und deren Einsatz für Ihre Mandanten im beruflichen Alltag.


Hinweise zu Teilnahmebescheinigungen im Rahmen von Live-Webinaren:

Im Rahmen einer Teilnahme an unseren Live-Webinaren werden grundsätzlich keine Teilnahmebescheinigungen
  • gem. § 15 der Fachanwaltsordnung
  • gem. § 9 der Fachberaterordnung der Bundessteuerberaterkammer
  • gem. § 5 der Richtlinien des Deutschen Steuerberaterverbandes zur Anerkennung von Fachberater:innen
erstellt. Auf Ausnahmen wird ausdrücklich hingewiesen.

« zurück zur Übersicht